Artikelformat

Ausflug nach Eldena und Wieck

1 Kommentar

Heute stand nur ein kurzer Ausflug nach Wieck und zur Klosterruine Eldena in Greifswald an. Die Wetteraussichten waren im Vergleich zum Vortag eher mäßig und so einen Tag mal entspannt angehen zu lassen, ist ja auch Teil des Urlaubes.

Die Kids hatten natürlich tausend andere Vorstellungen davon, was man mach könnte. Aber der Abstecher zum Spielplatz ließ dann alles vergessen. Leider haben wir es nicht geschafft komplett bis zur Mole vorzugehen, da wir keine Regenklamotten mit dabei hatten. Daher mussten wir uns zum Ende hin beeilen. Ein paar kurze Impressionen vermitteln die nachstehenden Bilder. Den restlichen Nachmittag haben wir dann mit Film, Kuscheln und Spielen verbracht bevor es am Abend noch eine Runde durch den Garten ging. Ja, so fühlt sich Urlaub: Unbeschwert den Tag genießen.

KlosterruineKlosterruine in Eldena

KlosterruineKlosterruine – im Zeichen der Zeit

SpinnennetzSpinnennetz

KlosterruineKlosterruine durch die Bäume gesehen

WachholderWachholder – am Wegesrand entdeckt

Blick auf den RyckBlick auf den Ryck mit aufziehenden Regenwolken

Veröffentlicht von

Mom of three, who is interested in marketing, social media, design, photography, travelling, food&co and all the little things in live which makes life easier.

1 Kommentar An der Unterhaltung teilnehmen

  1. Pingback: geekchicks.de » geekchicks am 18.08.2013 - wir aggregieren die weibliche seite der blogosphäre

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.