Artikelformat

Bilder der Seehundstation Friedrichskoog

Hinterlasse eine Antwort

Unser erstes Ziel in diesem Urlaub war die „Seehundstation Friedrichskoog e.V.„. Hier widmet man sich hauptsächlich der Aufzucht von Seehunden und Kegelrobben sowie der Informations- und Umweltbildungsarbeit und Forschungsinitiativen zum Artenschutz. Für unsere Kinder standen jedoch die Besichtigung der Tiere im Vordergrund.

In der Seehundstation kann man die dauerhaft gehaltenen Gruppen von Seehunden und Kegelrobben nicht nur in ihrem „natürlich“ nachempfundenen Lebensraum beobachten, sondern auch durch die großen Unterwasserfenster, die die Station bietet. Leider waren wir zu den Fütterungen selbst nicht anwesend, aber auch so haben wir viele Eindrücke mitgenommen. Nachfolgend ein paar ausgewählte Bilder:

Seehundstation_1

Seehundstation_2

Seehundstation_3 - Kopie

Rutschpartie:

Seehundstation_4

Seehundstation_5

Seehundstation_6

Die jungen Heuler konnten leider nur aus der Ferne fotografiert werden, da die Aufzucht ein wenig Abseits vom Hauptbereich erfolgt:

Seehundstation_7

Seehundstation_8

Blick auf den Aufsichtsturm der Seehundstation:

Seehundstation_9

Seehundstation_10

Seehundstation_11

Seehundstation_12

Und zum Schluss noch ein Blick auf die schleswig-holsteinische Landschaft vom Deich aus:

Seehundstation_13

Veröffentlicht von

Mom of three, who is interested in marketing, social media, design, photography, travelling, food&co and all the little things in live which makes life easier.

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.